Peltzer Intensivpflege
Intensivpflege in Wohngemeinschaften
Ambulante Intensivpflege
Intensivpflege
Intensivpflege Peltzer

Unser Pflegekonzept

Unser Pflegekonzept leitet sich aus folgenden Annahmen ab:

Jeder Mensch ist ein integres Individuum mit seiner  eigenen Identität und Lebenswirklichkeit.
So wenig Pflege wie nötig, soviel Autonomie wie möglich.
Wir bilden mit unseren Patienten und deren Angehörigen ein Pflegesystem, welches sich auf Augenhöhe begegnet.
Ein persönlich gestaltetes Wohnumfeld schafft Ressourcen für eine gesundheitsfördernde und rehabilitative Lebenswelt.
 

Unsere Philosophie

Wir arbeiten auf der Wertebasis der Achtung der Würde eines jeden Menschen und eines humanistischen Menschenbildes.

Ein humanistisches Menschenbild geht davon aus, dass jeder Mensch grundsätzlich auf Autonomie, Selbstaktualisierung und Wachstum angelegt
und zu Veränderungen und Problemlösungen fähig ist.
Diese Fähigkeiten können jedoch verschüttet oder beeinträchtigt sein, z.B. durch traumatische Erlebnisse, mangelnde Förderung, Krankheit oder Alterungsprozesse.

Wir sehen in jedem Menschen eine eigenständige, in sich wertvolle Persönlichkeit und respektieren seine Verschiedenartigkeit zu anderen.
Niemals sind zwei Personen gleich, auch nicht zwei mit der gleichen Behinderung oder dem gleichen Krankheitsbild.

Jeder Mensch muss in seiner ganz eigenen Art und Ausdrucksweise ernst genommen werden, auch wenn sie uns unverständlich erscheint: für die betreffende Person hat sie einen Sinn.